WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 19. August 2019

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Meinungen/Bewertungen und Bilder zu diesem Platz (5 Bewertungen)

Ummanz (D-18569)

Ostseecamp.Suhrendorf    Info Karte zeigen

http://www.ostseecamp-suhrendorf.de/

Saison-Campingplatz auf der kleinen Insel Ummanz westlich von Rügen.

Meinungen (5)


Bilder
Für diesen Platz sind noch keine Bilder hinterlegt.

Von Peter (08.08.07):
  So etwas haben wir noch nicht,in über 25 Jahren Campingerfahrung erlebt.
Bei der Ankunft wurde man gleich festgenagelt,dh. man mußte sich gleich auf die Zeit des Auffendhaltes festlegen.Dies engt mich als Camper sehr ein.Weiterhin mußte gleich bezahlt
werden, mit dem Hinweis,daß bei einer vorzeitigen Abreise nichts zurückgezahlt wird.
Ob dieses Verfahren rechtens ist, bezweifle ich.
In der Rechnung wurden Positionen berechnet, die garnicht vorhanden waren.So wurde mir
ein TV Anschluß berechnet den ich garnicht hatte. Wasseranschluß und Abfluß am Stellplatz
mit 1,75 € angerechnet,dabei handelte es sich um eine Zapfanlage mit 4 Wasserhähnen und
aus dem Boden kamen 4 50 er Rohre.Diese Stelle wurde aber von mindestens 12 weiteren
Campern benutzt.An einem Tag war der Wasserdruck so niedrig,das man in der Dusch pracktisch
an der Wand kleben mußte,um überhaupt nass zu werden.Die Abrechnung lief aber trotzdem
fleißig weiter. Als ich in der Rezeption darauf aufmerksam machte,wurde mir patzig gesagt,
dass das Problem bekannt wäre,und man daran arbeitete.Ausserdem würden Schilder darauf
hinweisen,die ich jedoch vergeblich gesucht habe.Eine Nacht vorher soll der Strom ausgefallen
sein,so erzählten Mitcamper. Ob Wasserdruckmangel oder Stromausfall,abgezockt wurde
auf jeden Fall. Einzig und alleine ist dieser Platz etwas für Surfer und Kider,das man 150 bis
200m ins Wasser laufen muß ,um schwimmen zu können.Ausser eine spärliche Spielmöglichkeit
für Kinder bietet dieser Platz nichts.Ich kann diesen Platz nicht weiterempfehlen.
Schade um die Zeit ,wo man dort festgenagelt war,am Ende der Welt auf Rügen.

Von G. Müller (27.06.05):
  Wir waren in 2003 auch auf diesem Campingplatz. Weiterempfehlen können wir diesen nicht, die san. Einrichtungen sind eher mäßig und nicht immer sauber und die Kosten des ges. Aufenthaltes müssen sofort bei Ankunft bezahlt werden ! Die Mietwohnwagen haben sehr viele Mängel und werden schlecht gereinigt vom Personal bevor man einzieht. Aber noch wesentlich wichtiger erscheint uns die Tatsache, das der Strand sehr steil ist, das Wasser aber absolut flach. 30 Zentimeter innerhalb der ersten 30 Meter. Man kann bis etwas 100 Meter ins Meer gehen und ist dennoch nur bis zur Hüfte im Wasser. Für Kinder auf den ersten Blick ideal, aber wenn sie dann so weit entfernt sind vom Strand kann man sie bei Gefahr nur in vielen Minuten erreichen. Außerdem ist der Grund des Wassers nicht Sand sondern dunkelbraun und sehr matschig. Wenn man sich ins Wasser setzt, ist man schmutzig. Das größte Übel ist die Mückenplage. Noch nie zuvor haben wir derartig viele Mücken gesehen, die sich gegen Spätnachmittag zu Millionen auf dem Platz einfinden. An einem Abend habe ich einmal 88 Einstiche gezählt und meine Frau hatte immerhin noch 47. Alles in Allem nicht zu empfehlen. Ist auch sehr weit ab von den Orten und Freizeitmöglichkeiten.

Von janke (23.11.04):
  Dieser Zerltplatz ist super sauber ruhig .gepflegt Toiletten Duschen Waschen werden im Tag 3-4 mal Gereinigt.Ausflugmöglichkeiten hat es viele

Von Udo (18.11.04):
  Hallo,
wir waren im August 2003 auf diesem Platz. Leider können wir diesem Camp keine gute Benotung geben, wir fühlten uns abgezockt. Der Abrechnungsmodus war für uns einmalig. Gezahlt wird beim Befahren des Platzes über die gesamte Zeit des Aufenthaltes. Das kannte ich bisher nicht, allerdings wenn man aus Wetter- oder gesundheitlichen Gründen eher abreiste wurde das zuviel gezahlte Geld nicht erstattet. Das war für mich neu, konnte ich niemals in Italien oder Frankreich oder auch auf anderen Plätzen in unserer Republik in Erfahrung bringen. Ansonsten verdient die Anlage Mittelmaß und kann von uns nicht weiter empfohlen werden. Über die Sanitärräume ist an anderer Stelle meinungsgleich geschrieben worden.
Mit Campergruß

Von Siegmar (09.09.03):
  Wir waren im Sommer für eine Woche auf dem CP.

Die "Versorgung" ist sehr gut, die Mitarbeiter nett und freundlich, die Stellplätze groß.
Der Platz ist in zwei Breiche gegeliedert, die durch ein Wäldchen getrennt sind. Der Bereich hinter dem Wäldchen ist fast ausschließlich von Surfern belegt.
Was uns wirklich gestört hat, war die Sanitäranlage auf eben diesem Platzteil. STÄNDIG verdreckt, immer dieselben Spuren, was darauf schließen lässt, dass nicht oder nur sehr oberflächlich geputzt wurde.
Das große Sanitärgebäude auf dem vorderen Platzteil war wesentlich gepflegter und sauber.
Unverständlich die Entsorgung für Chemietoilletten. Nur ein einziger nicht überdachter Entsorgungsplatz.



Diesen Platz bewerten

[zurück zur Startseite]
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG